Trainieren Sie mit der Unterstützung Ihrer Krankenkasse

Gesetzliche Krankenkassen können nach § 20 SGB V die Kosten für Kurse zur Gesundheitsförderung übernehmen. Einige der Physius Präventionskurse erfüllen alle von den Spitzenverbänden der Krankenkassen festgelegten Kriterien und Qualitätsanforderungen für Bewegungsprogramme, die Gesundheitsrisiken reduzieren und den Bewegungsmangel ausgleichen. Deshalb gibt es für unsere Angebote Zuschüsse von den Krankenkassen.

Die Kursgebühr müssen Sie zunächst selbst bezahlen. Nach Abschluss des Kurses stellen wir Ihnen, bei einer Teilnahme von mindestens 80%, eine Teilnahmebestätigung aus, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Meistens bezuschussen die gesetzlichen Krankenkassen maximal 75 Euro pro Kursthema pro Jahr, manche auch wesentlich mehr.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Physius Team und von Ihrer Krankenkasse.

Wichtig: Wenn Sie bei Ihrer Krankenkasse Informationen zur Bezuschussung unserer Kurse einholen, erwähnen Sie zusätzlich zum Namen des Zentrums den Namen des Kursleiters.

 

 

Krankenkassen zuschussfähige Kurse 2019

 

Physius Präventionskurse werden nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen zur Gesundheitsförderung bezuschusst:

Wirbelsäulen Gymnastik oder Pilates 

Die acht Wochen Kurse kosten jeweils 110 Euro und beinhalten 8 Kurseinheiten von jeweils 60Minuten. 

 

Hinweis:

Auch der Ernährungskurs "Ich nehme ab" vom 28.01. - 15.04.2019 wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Weitere Informationen zu diesem Kurs finden Sie auf der Startseite.

 

Termine für Wirbelsäulen Gymnastik:

Mitwoch, 11:30 bis 12:30 Uhr

14.08.2019-02.10.2019 (1 Feiertag)

16.10.2019-04.12.2019

Donnerstag, 18:00 bis 19:00 Uhr

08.08.2019-26.09.2019 (1 Ferientag)

17.10.2019-05.12.2019

 

Termine für Pilates:

Montag, 18:15 bis 19:15 Uhr

12.08.2019-30.09.2019

14.10.2019-02.12.2019

Freitag, 10:00-11:00 Uhr

16.08.2019-04.10.2019 (1 Ferientag)

18.10.2019-06.12.2019

 

Termin für den Ernährungskurs:

Montag, 18:15-19:45

28.01.2019-15.04.2019

 


 

Zum Seitenanfang